Veranstaltungskalender


Download
Veranstaltungskalender 2019 Herschbach
2019_Veranstaltungen_Hb.pdf
Adobe Acrobat Dokument 188.9 KB

Liebe Mitbürgerinnen und Mitbürger,
ich möchte Sie auf folgende Veranstaltungen in unserer Gemeinde  aufmerksam machen. Es würde mich freuen, wenn Sie diese Angebote zahlreich annehmen würden. 

Bis zum 15. des Monats können uns Vereine / Institutionen gerne eine aktuelle Version ihrer Termine des nächsten Monats mailen, damit sie hier und im Mitteilungsblatt passend veröffentlicht werden können.

Gerne nehmen wir auch Veranstaltungshinweise für das gesamte Jahr entgegen.

Axel Spiekermann, Ortsbürgermeister


Oktober 2019

18.10.2019

Benefizkonzert des Musikvereins Weidenhahn und Heeresmusikkorps Koblenz zugunsten der Jugendarbeit des Musikvereins Weidenhahn um 20:00 Uhr im Haus Hergispach (Einlass 19:00 Uhr), Eintritt: 15,- €,

VVK: www.ticket-regional.de , Metzgerei Jung / Freilingen , alle Musiker des MVW

 

19.10.2019

Natur für Kids - Was bringt uns der Herbst? (Naturschutzgruppe des Kur- und Verkehrsvereins)

Natur erforschen: Waldnachmittag für Kinder

Gruppe Waldkinder 1: Kindergartenalter (4 - 6 Jahre), max. 10 Kinder,  um 14:30 - 16:30 Uhr

Gruppe Waldkinder 2: Grundschule 1. - 4. Klasse (ca. 6 - 10 Jahre), max. 15 Kinder,  um 9:00 - 11:30 Uhr

Bei Anmeldungen und Rückfragen kontaktieren Sie bitte: Almut Krah, Mobil 0152-0198 0090 oder Mail: almut.krah@outlook.de.

Kosten: 3 € pro Kind - Verbindliche Anmeldung wegen begrenzter Teilnehmerzahl.

 

20.10.2019

Wanderung (Kur- und Verkehrsverein),  Schlusseinkehr ist geplant. Gäste sind herzlich willkommen! 

Anmeldung und Rückfragen bei Euren Wanderführern Gertrud Helm (Tel.: 6646) oder Klaus Laux (Tel.: 7248)

 

20.10.2019

Sisterhood - Predigtreihe: "Starke Frauen in der Bibel" mit "Special Guest" aus Italien: Karen Licitra
(Ev. Andreasgemeinde) um 18:30 - 20:00 in der Andreaskirche.

 

25.10.2019

Wanderung (Kur- und Verkehrsverein und Westerwaldverein Selters): Wir planen eine gemeinsame Fahrt mit dem Bus nach Pohl (Nähe Nassau) zum Limeskastell. Das Kastell ist, ein nach heutigem Forschungsstand authentischer Nachbau eines römischen Baus mit Wachturm. Bei einer Besichtigung und Führung (ca. 1,5 Std.) werden uns spannende Einblicke in das Leben an der Grenze vermittelt. Im Anschluss gibt es eine Wanderung durch das naheliegende Hasenbachtal mit Ziel Plätzer Mühle. Ein schöner abwechslungsreicher Weg. Wanderstrecke 7 km, aufwärts ca. 80 hm, abwärts 160 hm. Einkehr in der Mühle, hier gibt es aus der hauseigenen Backstube verschiedene leckere Streuselkuchen, aber auch Wurst- und Schinkenbrote aus der Hausschlachterei. Auf Bestellung gibt es hausgemachtes Sauerteigbrot zu kaufen (unbedingt bei der Anmeldung bis 22.10.bekannt geben). Abfahrt: 9:00 Uhr an der Feuerwehr, Fahrtkosten incl. Führung p.Person: 15,00 € (bitte bei Anmeldung bezahlen). Die Rückfahrt ist gegen 18:00 Uhr geplant. Gäste sind herzlich willkommen! 

Anmeldung bis spätestens 22.10.2019 bei Eurer Wanderführerin Gertrud Helm (Tel.: 6646)

 

25.10.2019

Männertreff ab 19:30 Uhr in der Andreaskirche (ev. Andreasgemeinde),

Info: Michael Kleck (Tel.: 349 062)

 

26.10.2019

Campingplatz Sardella - eine musikalische Komödie  (Kulturkreis VG Selters & Freie Bühne Neuwied):

um 19:30 Uhr im Haus Hergispach: Für viele ist Camping die ganz große Leidenschaft und es kommt keine andere Art von Urlaub in Frage. Eine turbulente Geschichte entspinnt sich, die gespickt ist mit den unterschiedlichsten Liedrn! Tickets Vorverkauf: 12,00 € bei Kulturkreis VG Selters (Tel.: 764-58); Madelon's Sportshop, Saynbachcenter Selters und Ortsgemeinde Herschbach während der Bürozeiten des Ortsbürgermeisters; Tickets Abendkasse: 14,00 €

 

27.10.2019

Die Piratenprinzessin - ein Musical mit Großpuppen und Schauspielern für Kinder ab 5 Jahren ...
(Kulturkreis VG Selters & Freie Bühne Neuwied): um 15:00 Uhr im Haus Hergispach: Lucy, die Tochter des berühmten Piraten White Bird, soll bald das Kommando übernehmen und die erste Piratenkapitänin werden. Doch der böse Mc Monkey hält davon gar nichts und versucht alles um dies zu verhindern. Lucy hat so manches Abenteuer zu überstehen, um sich gegen die Piratenbande durchzusetzen und als neuer Kapitän anerkannt zu werden. Tickets Vorverkauf: 5,00 € bei Kulturkreis VG Selters (Tel.: 764-58); Madelon's Sportshop, Saynbachcenter Selters und Ortsgemeinde Herschbach während der Bürozeiten des Ortsbürgermeisters;
Tickets Tageskasse: 6,00 €

 

29.10.2019

Seniorenkaffee ab 15:00 Uhr im Pfarrheim (Pfarrei St. Anna)

 

30.10.2019

Kürbisschnitzen für Kinder am Tennisplatz (TC Blau-Weiß Herschbach)

 

31.10.2019

DRK-Blutspende von 16:00 - 20:00 Uhr im Haus Hergispach


November 2019

Im November auf Anfrage

Computerschreiben - 10 Finger Tastschreiben am PC (max. 10 Personen), VHS-Kurs Nr. 219-07-5701: Wer nur mit 2 oder 3 Fingern die Tastatur bedient, kann kaum mehr als 15 Wörter (75 Anschläge) pro Minute schreiben. Wenn man das 10-Finger-System erlernt, kann man die Geschwindigkeit ganz leicht von 15 auf 30 Wörter (150 Anschläge) pro Minute verdoppeln. Konzentriertes Trainieren über einen längeren Zeitraum ist wichtig, am besten 15 Minuten täglich. Dazu ist ein Online-Kurs gut geeignet. Er ermöglicht es Ihnen, zu üben, wann und wo Sie wollen. Sie benötigen nur einen Computer mit Internetanschluss, eine E-Mail-Adresse und eine Portion Selbstdisziplin. An 4 Präsenztagen bekommen Sie alle wichtigen Informationen und Werkzeuge, die Sie zum weiteren Lernen benötigen und trainieren zu Hause in aller Ruhe zu Ihren besten Zeiten. Sie stehen mit dem Trainer in ständigem E-Mail-Kontakt und erhalten die nächste Aufgabe jeweils online. Der Kurs ist auch für Schüler/innen geeignet. Abschlussprüfung: 10- Minuten-Abschrift. Sie erhalten ein Zertifikat.

Bei Interesse lassen Sie sich bitte vormerken !:
Präsenztag 1: (VHS.Cloud, E-Mail, Skype) 3 Wochen Home-Training mit Online-Kommunikation. Präsenztag 2: 6 Wochen Home-Training mit Online-Kommunikation.

Präsenztag 3: 2 Wochen Home-Training mit Online-Kommunikation.

Präsenztag 4: (Prüfungstag)

24 Ustd (4 Präsenztage und Home-Training mit Online-Kommunikation Gebühr:

63,- Euro bei 10 Teiln.; 77,- Euro bei 8/9 Teiln.; 96,- € bei 6/7 Tln.

Anmeldungen unter Tel.: 764-58 oder E-Mail: marion.meuer@selters-ww.de

 

01.11.2019

Gedenken an die Opfer der beiden Weltkriege - Kranzniederlegung am Ehrenmal an Allerheiligen. Auch in diesem Jahr möchten wir an unsere Opfer aus den beiden Weltkriegen im Rahmen von Allerheiligen am Freitag, 1. November gedenken und nicht erst am Volkstrauertag (17. November). Im Anschluss an den Gottesdienst in der Kapelle Oberherschbach (14:00 Uhr) und Gräbersegnung gehen wir gemeinsam zum Ehrenmal und werden nach einem kurzen Gedenken den Kranz niederlegen. Die Gedenkfeier wird vom Musikverein Herschbach musikalisch mitgestaltet. Bei schlechter Witterung findet die Veranstaltung in der Kapelle statt.

 

02. - 03.11.2019

Buchausstellung in der Katholischen öffentlichen Bücherei St. Anna im Pfarrheim:

Samstag, 02. November 2019 um 17:00 Uhr Eröffnung und

Sonntag, 03. November 2019 von 11:00 bis 18:00 Uhr (ab 15:00 Uhr mit Cafeteria)

 

05.11.2019

Familien-Mitmach-Konzert für Groß und Klein mit Mike Müllerbauer & Band - "Miteinander packen wir's": (ev. Kirchengemeinde Rückeroth und Pfarrei St. Anna), um 17:00 Uhr im Haus Hergispach: Wer bei einem Konzert vor allem ans Zuhören und Zuschauen denkt, der hat Mike Müllerbauer noch nicht kennengelernt. Denn bei dem sympathischen 43-Jährigen lautet die Devise: mitmachen statt nur dabei zu sein. Mit seiner humorvollen Art, seinen groovigen Songs und seinen kinderleichten Mitmach-Choreografien begeistert der leidenschaftliche Kinderliedermacher Jung und Alt, Klein und Groß. "Freche christliche Songs mit Herz und Köpfchen, viel Groove und Lebensfreude", schreibt der "Nordbayerische Kurier"; "Prickelnd wie ein Feuerwerk ... Mike Müllerbauer traf den Nerv der Kinder von heute ...", meint das "Katholische Sonntagsblatt". Tickets Ververkauf: Kinder ab 4 Jahren 4,00 € (Abendkasse 5 €), Erwachsene 7,00 € (Abendkasse 8 €) bei Blumen Rudolph, Baumweg 5, 56249 Herschbach und Familie Kleck, Tel. 649 062

 

07.11.2019

Sankt Martinsfeier (Ortsgemeinde und Pfarrei St. Anna): Beginn mit einem Wortgottesdienst um 17:30 Uhr in der Pfarrkirche. Im Anschluss gegen 18:00 Uhr Martins-Umzug und Brezelausgabe bei der Feuerwehr.

 

09.11.2019

Einladung zur ökumenischen Andacht zum Gedenken an die Herschbacher Juden und die Reichspogromnacht als Zeichen gegen Fremdenhass und zum Gebet für Einheit und Toleranz um 19:00 Uhr vor dem Rathaus. Über Ihre Teilnahme freuen sich die beiden Kirchen- sowie die Ortsgemeinde !

 

11.11.2019

Prinzenproklamation um 20:11 Uhr im Haus Hergispach (Karnevalsgesellschaft Herschbach)

 

16.11.2019

Sternsingertag in Limburg (Pfarrei St. Anna): Wir wollen mit den Sternsingern, Messdienern und allen Kindern, die mögen, nach Limburg zum Sternsingertag fahren. Von 10:00 - 15:00 Uhr können wir uns auf das Motto der diesjährigen Aktion vorbereiten. Anmeldungen bis 01.11.2019 im Pfarrbüro Herschbach, Tel.: 92780-26. Weitere Infos bei Diakon Dieter Wittemann, Mobil: 0160-970 397 84 oder Mail: d.wittemann@bistum-limburg.de

 

16.11.2019

Ökumenisches Frauenfrühstück (Ev. Kirchengemeinde Rückeroth und Pfarrei St. Anna): von 9:00 bis 11:00 Uhr im Katholischen Forum, Auf dem Kalk 9, Montabaur. Der bekannte Musikprediger Heiko Bräuning mit seinem Pianisten wird den Vormittag mit selbst getexteten und komponierten Liedern gestalten. "Galerie des Lebens" ist das Thema. Anmeldung bis zum 07.11.2019 im ev. Gemeindebüro, Tel.: 02602/134 9880

 

16.11.2019

Firmung um 17:00 Uhr in der Kirche Marienrachdorf (Pfarrei St. Anna)

 

17.11.2019

Sisterhood - Predigtreihe: "Starke Frauen in der Bibel" (Ev. Andreasgemeinde) um 18:30 -20:00 Uhr in der Andreaskirche

 

24.11.2019

Familienkaffee (nach Absprache) für Familien mit (kleinen) Kindern ab 15:30 Uhr in der Andreaskirche (ev. Andreasgemeinde), Info & Anmeldung (erbeten bis Freitag davor): Katrin Kleck (Tel.: 349 062)

 

26.11.2019

Seniorenkaffee ab 15:00 Uhr im Pfarrheim (Pfarrei St. Anna)

 

29.11.2019

Männertreff ab 19:30 Uhr in der Andreaskirche (ev. Andreasgemeinde),

Info: Michael Kleck (Tel.: 349 062)

 

30.11.2019

Abschluss-Wanderung des Kur- und Verkehrsvereins, im Anschluss ist eine Einkehr geplant. Nicht-Mitglieder sind ebenfalls herzlich willkommen! Anmeldung bei Gertrud Helm (Tel.: 6646) und Klaus Laux (Tel.: 7248)