Aktuelles

Aktuelles · 24. Februar 2020
Am Rosenmontag lädt die Ortsgemeinde wie üblich alle Karnevalisten ab 10.11 Uhr zum karnevalistischen Empfang ins Rathaus ein. Jeder Jeck ist herzlich willkommen. Axel Spiekermann, Ortsbürgermeister
Aktuelles · 05. Februar 2020
In den letzten Tagen haben mich mehrere Male Betroffene zum Thema Hundekot angesprochen. Entweder die "Haufen" wurden erst gar nicht entsorgt oder in Tüten über die Grundstücksgrenzen geworfen. Ich kann hier im Namen der Gemeinde nur noch einmal an die ordnungsgemäße Entsorgung appellieren! Falls man irgendwo eine Hundetoilette vermisst, bitte ich um entsprechende Mitteilung. Des Weiteren wurde ein privates Grundstück vermüllt vorgefunden. Auch hier kann man nur an den normalen...
Aktuelles · 05. Februar 2020
Von Donnerstag auf Freitag ist die Festhalle rechts vom Haupteingang beschmiert worden. Dies werden wir - auch wenn wir nur ein Zeichen setzen - zur Anzeige bringen. Wer etwas gesehen hat, kann sich sehr gerne bei mir melden. Axel Spiekermann, Ortsbürgermeister
Aktuelles · 05. Februar 2020
Kleine Erinnerung: Im Rathaus steht eine Wertstofftonne, in welcher man elektrische Kleingeräte entsorgen kann. Alles was oben durch den kleinen schwarzen Deckel passt, kann hier entsorgt werden. So kommt es direkt dem Wertstoffkreislauf wieder zu Gute. Das Rathaus ist mindestens montags und mittwochs während den Sprechstunden geöffnet. Axel Spiekermann, Ortsbürgermeister
Aktuelles · 05. Februar 2020
Neben den Verunreinigungen durch Hundekot und Schmierereien ist für viele Bürger ein weiteres Thema die Verkehrssicherheit. Die elektronischen Anzeigen könnten auf Grund von Anfragen fast in jeder Straße hängen. Ich kann auch hier nur noch einmal an die Vorfahrtsregel RECHTS vor LINKS und an das allgemeine Tempolimit 30km/h erinnern. Insbesondere die jüngsten Verkehrsteilnehmer werden es allen danken. In der letzten Woche konnte ich beigefügtes Bild aufnehmen. Eigentlich laufen hier drei...
Aktuelles · 28. Januar 2020
Nachdem im vergangenen Jahr 23 Kinder und Jugendliche zwischen 11 und 16 Jahren aus Pleudihen-sur-Rance und umliegenden Dörfern mit ihren drei Betreuern neun tolle Tage im Westerwald verbrachten, steht dieses Jahr der Gegenbesuch an und Anmeldungen werden ab sofort angenommen! Die Delegation aus Deutschland wird am Sonntagabend, dem 2. August 2020, von Herschbach aus losfahren und morgens am drauffolgenden Tag in Pleudihen ankommen. Die Rückfahrt ist für den Dienstagabend, 11. August,...
Aktuelles · 28. Januar 2020
Letzte Woche Dienstag konnte endlich der Notarvertrag zwischen der Ortsgemeinde Herschbach und der DRK Rettungsdienst Rhein-Lahn-Westerwald gGmbh, vertreten durch den Geschäftsführer Herrn Hubertus Sauer unterzeichnet werden. Im Nachgang haben wir uns im Ölgarten getroffen und uns den zukünftigen Standort der modernen Rettungswache noch einmal angesehen. Seit letztem Samstag kann man nun auch nach dem Fällen der Bäume den Beginn der Maßnahme erkennen. In den nächsten Tagen geht es mit...
Aktuelles · 28. Januar 2020
Am letzten Sonntag durfte ich Herrn M. Müller, 87 Jahre alt, noch einmal durch das Kloster führen. Herr Müller hatte mich in der letzten Woche in der Sprechstunde angerufen und mich nach dem Sachstand Kloster gefragt. Herr Müller kam selbst gefahren und machte einen sehr rüstigen Eindruck. Sein letzter Besuch in Herschbach fand vor über 60 Jahren statt. Er konnte sich noch an viele Details erinnern. Er selbst war über die Kinderlandverschickung als 12-Jähriger aus dem zerbombten...
Aktuelles · 28. Januar 2020
Am letzten Samstag konnte ich Frau Wendt, Gebietsleiterin von TEDI, stellvertretend für das ganze Team mit einem Blumenstrauß in Herschbach begrüßen. Zusammen mit den Vermietern der Räumlichkeiten, Wolfgang und Philipp Frensch, wünschte ich im Namen der Ortsgemeinde alles Gute und viel Erfolg! Ein großes Sortiment des alltäglichen Bedarfs wartet auf die Kunden in schickem Ambiente. Überzeugen Sie sich selbst! Axel Spiekermann Ortsbürgermeister
Aktuelles · 18. Januar 2020
Wie man seit Montag sehen kann, ist die Rheinstraße oberhalb des Penny-Marktes gesperrt. Diese Sperrung wird noch für ca. 2 Wochen andauern. Danach wird ein Ampel-Verkehr eingerichtet. Punktuelle Sperrungen bleiben aber bis zur Fertigstellung des Gehweges und der Asphaltdecke möglich. Axel Spiekermann, Ortsbürgermeister

Mehr anzeigen