Aktuelles

Aktuelles · 10. April 2019
Am letzten Samstag trafen sich knapp 30 Freiwillige, um den Müll anderer Leute aufzusammeln. Nachdem wir um 10.00 Uhr die Gruppen eingeteilt und die Strecken festgelegt hatten, machten sich alle Beteiligten auf den Weg. Unterstützt vom Bauhof Team wurden viele Säcke voll Müll gesammelt. Gefunden wurden alte Autoreifen, Ausgaben der Lokalzeitungen und sogar ein Videorekorder(!). Ich bedanke mich an dieser Stelle bei allen Teilnehmern die helfen, unser Herschbach von Müll zu befreien und...
Aktuelles · 10. April 2019
Unser Dreiseitenkipper erstrahlt im neuen Glanz. Nachdem im letzten Jahr die Hydraulik überholt wurde, ist er in der letzten Woche sandgestrahlt und dann neu lackiert worden. Nun kann er in den nächsten Jahren weiterhin im Bauhof eingesetzt werden. Diese Maßnahme war im Vergleich zu einer Neuanschaffung die viel preiswertere Maßnahme. Axel Spiekermann, Ortsbürgermeister
Aktuelles · 01. April 2019
Öffnungszeiten Der Astplatz wird am Samstag (30. März) von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Im Monat April dann dienstags und donnerstags von 18.00 Uhr bis 19.00 Uhr und samstags von 14.00 Uhr bis 16.00 Uhr geöffnet. Ab Mai gelten dann - Stand heute - die beschilderten Öffnungszeiten. Änderungen werden auf der Homepage der Ortsgemeinde und im Mitteilungsblatt bekanntgegeben. Axel Spiekermann Ortsbürgermeister
Aktuelles · 22. März 2019
An Karnevalsdienstag wurde morgens um 09.00 Uhr die neue Montagehalle der Deutz AG in Herschbach mit allen anwesenden Mitarbeitern eingeweiht. Diese neue Halle mit insgesamt 430m2 ermöglicht es dem größten Herschbacher Arbeitgeber seine Arbeitsabläufe und Materialbestände weiter zu optimieren. Neben der Investition in die neue Halle hat die Deutz AG in jüngster Zeit auch in die Modernisierung des Maschinenparks investiert. Im Zuge der feierlichen Eröffnung konnte ich nach dem Grußwort...
Aktuelles · 21. März 2019
In den letzten Tagen und Wochen bin ich immer wieder auf die Realisierung des schnellen Internets durch die Telekom angesprochen worden. Nachdem Kollege Götsch und ich letzte Woche eine Mail an die Telekom geschrieben haben, in der wir unsere große Verärgerung zum Ausdruck gebracht haben, habe ich letzte Woche für Herschbach folgende Antwort bekommen: "Der Breitbandausbau in der VG Selters steht nach wie vor im Ausbauprogramm der Telekom und ist für folgende Inbetriebnahme-Termine geplant:...
Aktuelles · 07. März 2019
In seiner Sitzung im Januar hat der Förder- und Freundschaftskreis Partnerschaft Pleudihen-sur-Rance – Herschbach ein tolles Programm für die Feierlichkeiten zum 40-jährigen Jubiläum der Partnerschaft vom 7. bis 10 Juni 2019 erarbeitet. Neben Ausflügen zur Hachenburger Brauerei (selbstverständlich mit Verköstigung!) und einer Rundfahrt durch den Westerwald mit Besichtigung von Sehenswürdigkeiten wird es einen Ausflug nach Koblenz mit Schiff- und Seilbahnfahrt und Besuch der Festung...
Aktuelles · 01. März 2019
Wer kann Hinweise geben? In den letzten Tagen / Wochen muss es zu mindestens einer "Party" auf dem Schwimmbadparkplatz gekommen sein. Unzählige Sixpacks und diverser anderer Müll wurden hierbei hinterlassen. Wer kann hierzu Hinweise geben? Gegen ein gemütliches und ruhiges Zusammenkommen hat sicherlich niemand etwas. Diese Art von Treffs sorgt aber bei allen Beteiligten absolutes Unverständnis und sollte nicht mehr vorkommen. Ich bitte auch die Anwohner ein Augenmerk auf den Parkplatz zu...
Aktuelles · 01. März 2019
Aufgrund mehrerer Verstöße gegen die Anleinpflicht sowie Verunreinigungen von Hunden innerhalb der Ortslage, möchten wir nochmals auf die Gefahrenabwehrverordnung zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Sicherheit und Ordnung auf öffentlichen Straßen und in öffentlichen Anlagen der Verbandsgemeinde Selters vom 15.06.2010 hinweisen. In § 2 Abs.1 Satz 2 und 3 dieser Verordnung heißt es: Auf öffentlichen Straßen innerhalb bebauter Ortslagen dürfen Hunde nur angeleint geführt werden....
Aktuelles · 25. Februar 2019
In der vergangenen Woche sind die Flutlichter am Sportplatz ausgetauscht worden. Die alten 2000 Watt Lampen sind durch moderne 900 Watt LEDs ersetzt worden. Ein Leuchtkörper wiegt hierbei 40 kg mit Gehäuse. Neben diesen energetischen Gesichtspunkten tragen diese LEDs auch zu einer nicht unerheblichen jährlichen finanziellen Einsparung bei. Des Weiteren werden wir sogar zusätzlich eine etwas bessere Ausleuchtung der Sportanlage mit dieser Anschaffung erreichen. Die Investitionskosten...
Aktuelles · 07. Februar 2019
Anfang letzter Woche wurde ich nach dem Redaktionsschluss für das Amtsblatt in Kenntnis gesetzt, dass die Rodungsarbeiten mittwochs beginnen würden. Am Freitag musste dann die Rheinstraße für die Baumfällungen gesperrt werden. Hierbei wurden auch auf der linken Straßenseite einzelne Bäume gefällt, die krank waren. Diese Lücken werden im Frühjahr wieder aufgeforstet. Aber nicht nur diese Bäume linksseitig, sondern auch die Fichten im zukünftigen Baugebiet waren zum Teil nicht mehr...

Mehr anzeigen