· 

Herzlich willkommen!

Heute Vormittag konnte ich Frau Diar Al-Shuhani in unsererer Gemeinde begrüßen.

Sie wird mittwochs und donnerstags das MVZ (Praxis von Frau Dr. Palko) personell verstärken.

Hierbei sei ausdrücklich erwähnt (Gerüchte gibt es ja immer wieder), dass Frau Dr. Palko uns noch lange erhalten bleiben wird und wir es ihr zu verdanken haben, dass aus ihrer ehemaligen Praxis ein MVZ geworden ist und somit langfristig der Standort der Praxis gesichert ist!

Wenn man sich den nachfolgenden Werdegang von Frau Al-Shuhani ansieht, können wir uns überaus glücklich schätzen, eine weitere tolle Ärztin in Herschbach ansässig zu haben, die fließend deutsch, englisch und arabisch spricht und eine hohe fachliche Kompetenz aufweist!

Axel Spiekermann, Ortsbürgermeister

"Mit Diar Al-Shuhani werden die allgemeinmedizinischen Praxen des MVZ Dierdorf/Selters in Herschbach und Ransbach-Baumbach zum 1. Juli Verstärkung bekommen. Diar Al-Shuhani ist 42 Jahre alt, stammt aus Bagdad und im Irak sowie in Jordanien über sieben Jahre umfangreiche Berufserfahrung in Kliniken sowohl im Bereich der Inneren und Notfallmedizin sowie in der Gynäkologie und Kinderheilkunde gesammelt. In Deutschland konnte sie als Assistenzärztin ihre Kenntnisse der Inneren Medizin vertiefen und ihre Berufserfahrung um die Neurologie ergänzen. Neben dem klinischen Bereich hat sie auch die ambulante medizinische Versorgung in Hausarztpraxen kennengelernt. Nach ihrer Approbation war sie zuletzt als Fachärztin für Allgemeinmedizin in einer Praxis im Sauerland tätig.

In Herschbach und Ransbach-Baumbach freuen sich die bestehenden Teams rund um Dr. medic /IMF Klausenburg Sigrid Liane Palko und Masoun Yousef über die neue Kollegin. Die Mutter von zwei Kindern bringt viel Erfahrung mit und sieht ihrer neuen Herausforderung sehr positiv entgegen. "Aufgrund der räumlichen Veränderung meiner Familie habe ich eine interessante und verantwortungsvolle Aufgabe gesucht. Die bietet mir meine Tätigkeit im MVZ Dierdorf/Selters. Die Region gefällt mir und meiner Familie sehr und wir wurden sehr herzlich aufgenommen. Ich freue mich darauf mit meinen allgemeinmedizinischen Kenntnissen die vorhandenen Kapazitäten in den MVZ-Praxen erweitern zu können. Aber vor allem freue ich mich auf die Patient:innnen und die Zusammenarbeit mit den teilweise schon langjährig vor Ort tätigen Kolleg:innen." Diar Al-Shuhani spricht Deutsch, Arabisch und Englisch."

(Newsletter Krankenhaus-Verein Dierdorf/Selters)