· 

-A- St.-Martins-Zug am 11. November 2021

 

 

Am Donnerstag, den 11.11.2021, ist es wieder soweit! Wir begehen wieder unseren traditionellen Umzug zu Ehren von St. Martin. Zunächst beginnen wir um 17:30 Uhr mit einem Wortgottesdienst in der Pfarrkirche St. Anna, der vom Kindergarten mitgestaltet wird. Im Anschluss daran gegen 18:00 Uhr gehen wir durch die Straßen Herschbachs, begleitet von der Freiwilligen Feuerwehr und den Klängen des Musikvereins Herschbach.

 

Insofern das Infektionsgeschehen nicht zunimmt, bedarf es keiner Kontakterfassung oder eines 3G-Nachweises, da die Veranstaltung im Freien stattfindet. Während des Umzuges, vor dem Martinsfeuer und vor der Fahrzeughalle der Feuerwehr gilt das Abstandsgebot wobei Familien oder andere Gruppen (bis zu 25 Personen ohne Geimpfte und Genesene) zusammenstehen oder gehen dürfen. Bei der Ausgabe der Brezeln in / vor der Fahrzeughalle der Feuerwehr gilt Maskenpflicht.

 

Coronabedingt verzichtet der Kindergarten dieses Jahr auf den Verkauf von Glühwein, Kinderpunsch und Würstchen.

 

Wir hoffen auf gutes Wetter und wünschen allen Teilnehmern viel Freude bei dem traditionellen Martinsumzug in Herschbach (im nächsten Jahr hoffentlich ohne Corona-Einschränkungen).

Schon jetzt einmal ein herzliches Dankeschön an alle Helfer und Mitwirkende.

Axel Spiekermann