· 

Dringende Bitte:

Bitte halten Sie die Straßen frei, die zurzeit als innerörtliche Umleitung durch und für die Baustellen dienen.

Ich kann verstehen, dass das hohe Verkehrsaufkommen zu einer verständlichen Verärgerung führen kann, aber unsere Rettungsdienste müssen im Notfall hier noch durch! Auch Sie könnten ja darauf angewiesen sein!

Bitte parken Sie nicht „als absichtliches Hindernis“ auf der Straße, da wir hier andernfalls kurzfristig mit Verboten reagieren müssten! Bisher haben wir das zu vermeiden versucht!

 

Axel Spiekermann

Ortsbürgermeister