· 

Allerheiligen und Volkstrauertag

Nach der Andacht zur Gräbersegnung der Pfarrei St. Anna Herschbach in der Oberherschbacher Kapelle fand auf Grund der Witterung die Gedenkfeier der Ortsgemeinde an die Opfer von Krieg und Gewalt in der Leichenhalle statt. Vielen Dank an den Musikverein Herschbach, der diese Feierlichkeit wie in jedem Jahr begleitet hat. In der heutigen Zeit, in der der Nationalsozialismus von manchen Verblendeten als "Fliegenschiss" abgetan wird, ist es wichtig an alle Opfer zu erinnern, sodass sich diese Gräuel nie mehr wiederholen mögen.

 

Axel Spiekermann

Ortsbürgermeister