· 

Baumschnittarbeiten

Im Zug von Baumschnittarbeiten sind in der vergangenen Woche drei Bäume aus den Pflanzstreifen in der Hauptstraße entfernt worden. Die beiden Ahornbäume im oberen Teil der Hauptstraße sind auf Grund ihrer Größe und zu Gunsten der Linde entfernt worden. Diese kann sich jetzt fachgerecht entfalten. Der Baum in der unteren Hälfte war für den Pflanzstreifen einfach zu groß geworden und ist zu dicht an das Haus herangewachsen. In beide Seitenstreifen soll im Frühjahr etwas Kleineres als Ersatz gepflanzt werden. In den kommenden Tagen werden weitere Bäume auch durch Fachunternehmen zurückgeschnitten. Insbesondere die vier großen Bäume am Marktplatz, die Obstbäume im Kindergarten und an der Karl-Deichmann-Allee und sowie Bäume in unseren Seitenstraßen werden fachmännisch überprüft und gestutzt.

Axel Spiekermann

Ortsbürgermeister